Mercedes-Benz

Wir bilden aus

Unser Familienunternehmen setzt seit über 85 Jahren auf die Ausbildung von jungen Nachwuchskräften im eigenen Haus. Einige unserer Auszubildenden erreichten durch ihre Bestleistungen Preise auf Landes- und Bundesebene.
Auch mancher leitende Angestellte, Werkstattleiter oder Top-Verkäufer hat mit einer Ausbildung bei uns seine Karriere begonnen. Die kontinuierliche Ausbildung junger Menschen sichert unserem Unternehmen die Flexibilität, Kreativität und Dynamik, die unsere Kunden von uns nachhaltig erwarten.

Wir bilden folgende Berufe aus:

  • Automobilkaufmann (m/w/d)
  • Kfz-Mechatroniker (m/w/d)

Für Ausbildungsbeginn September 2020 können Sie sich gerne bereits jetzt bewerben. Für September 2019 haben wir keine freien Ausbildungsplätze mehr zu vergeben.

Fragen vorab beantwortet Ihnen gerne unsere Ausbildungsleiterin Frau Birgit Russ (Tel. 07021 5703 106 oder per Mail an birgit.russ@russonline.de).

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Recruting-Portal, das Sie unter dem folgenden Link erreichen:

Wir begrüßen herzlich unsere 12 neuen Auszubildenden, die am 3. September 2018 ihre Ausbildung als Automobilkaufmann (m/w) oder Kfz-Mechatroniker (m/w) bei uns begonnen haben.

IHK-Preisträgerfeier am 12.10.2017 in Nürtingen

Unter den anerkennenden Blicken von rund 550 Gästen, darunter Vertreter der Kommunal-, Landes- und Bundespolitik sowie kooperierender Institutionen, nahmen die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen die Belobigungen und Preise aus den Händen des stellvertretenden Präsidenten der IHK-Bezirkskammer Esslingen-Nürtingen, Alexander Kögel, entgegen.
Wir freuen uns über die Auszeichnung unseres Auszubildenden Herrn Felix Horn, der im Ausbildungsberuf Automobilkaufmann für gute Leistungen mit einer Belobigung ausgezeichnet wurde.

Soziales Lernen

Soziales Lernen gewinnt wegen tiefgründigen gesellschaftlichen Wandels eine neue und zentrale Bedeutung für eine funktionierende Gesellschaft. Auch unsere Auszubildenden haben sich an der Aktion des Rotary Club und der Samariterstiftung Nürtingen beteiligt.